JUGEND IM PARLAMENT

02.07.2018

355 Jugendliche aus ganz Deutschland erhielten vier Tage lang einen Einblick über die  Tätigkeit eines Abgeordneten im Deutschen Bundestag.

Einer von ihnen: Florian Slopianka aus Büchen im Kreis Herzogtum Lauenburg. Florian zeigte sich tief beeindruckt: "Eine tolle Erfahrung vor eindrucksvoller Kulisse, die mir noch lange in Erinnerung bleiben wird. Ob Plenardebatten, Fraktionssitzungen oder Koalitionsverhandlungen - ein umfangreiches, forderndes Programm erwartete uns, bei dem der Spaß nie zu kurz kam".